StarFramers e.V.
StarFramers e.V.
Die größten Erfolge des Bowlingclubs in seiner Geschichte

2002 / 2003

Aufstieg in die Regionalliga durch das 1. Männerteam

2004 / 2005
1. Männerteam steigt in die Landesklasse auf.
2. Männerteam schafft den Aufstieg in die Regionalliga.

2005 / 2006
Monika Elgner wird bei den Seniorinnen Landesmeisterin.
Im Mannschaftswettbewerb wird Martin Balzer Landesmeister und im Doppel Vizemeister. Ebenfalls im Mannschaftswettbewerb belegte Marie-Christin Müller den ersten Platz und ist damit die erste Deutsche Meisterin des Vereins.

2006 / 2007
Anschluß des Starframers Bowlingclub e.V. an die BSG Pneumant e.V.

Das 1. Frauenteam schafft den Aufstieg in die Landesliga. Marie-Christin Müller wird Landesmeisterin der Jugend und wurde bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Trio und in der Mannschaft Deutscher Meister.

2007 / 2008
Das 1. Männerteam schafft den Aufstieg in die Landesliga.
Betsy Portner und Nadine Woch wurden Vizemeister der Jugend im Doppel.

2008 / 2009
Das 2. Männerteam spielt in der nächsten Saison in der Landesklasse.

2009 / 2010
Monika Elgner wurde zweite bei den Landesmeisterschaften der Seniorinnen.

2010 / 2011
Marie-Christin Müller und Martin Balzer bei den Juniorinnen und Junioren sowie Monika Elgner bei den Seniorinnen wurden Vizemeister bei den Landesmeisterschaften.

2011 / 2012
Landesmeistertitel für das 1. Frauenteam und somit Teilnahme für die Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga mit Marie-Christin Müller, Madlen Kater, Sandra Scheele, Anne Kulecki, Berit Elgner und Nadine Woch.
Die Jugendmannschaft erreichte bei den Landestitelkämpfen Platz 3.

2012 / 2013

Landesmeister im Einzel der Seniorinnen C wurde Monika Elgner.

3. Platz im Doppel mit 208,03 Schnitt wurden Benjamin Horn & Toni Lüdtke. Den Vizelandesmeistertitel holten sich Marie-Christin Müller & Sandra Scheele (179,63 Schnitt).

Vizemeisterschaft für Marie-Christin Müller im Mixed mit Sandro Brandt (BC Strike) - 5. wurden Sandra Scheele & Holger Starrost.

4. Platz für Niklas Fritze im Doppel der Jugend männlich B (mit Dominik Wolf - A10 BC Wildau)

2013 / 2014

Vizelandesmeisterschaft für die 1. Herrenmannschaft. Nach der Absage von Premnitz fährt Fürstenwalde zu den Aufstiegsspielen für die 2. Bundesliga nach Moers

2014 / 2015

Landesmeister (Jugend männlich B) im Doppel mit Dustin Rausch (A10 BC Wildau) wurde Niklas Fritze. Niklas wurde ebenfalls Landesmeister (Jugend männlich B) im Einzel mit 185,91 Schnitt.

4. Platz für Marie-Christin Müller & Stephan Fiege im Mixed (199,1 Schnitt)

Landesmeister im Doppel der Damen wurde Sandra Scheele & Marie-Christin Müller mit einem Schnitt von 178,82.

Hier finden Sie uns

StarFramers e.V.
Dr. Wilhelm Külz Strasse 42
15517 Fürstenwalde /Spree

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 172 3044770 +49 172 3044770

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.